DAS ZIEL: EXZELLENTE,
WIRKSAME FÜHRUNG

Slider

In Zeiten des permanenten Wandels kommt es neben hoher Agilität in der Führungsarbeit ganz besonders auf eine eindeutige persönliche Haltung an.

Ich berate, coache und trainiere seit 1999 Technologie-, Dienstleistungs- sowie DAX notierte Unternehmen auf Management-Ebene. Know-how aus der Neuro-und Verhaltensbiologie gehen bei mir mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen Hand in Hand.

Meine Lebenserfahrung vereine ich mit exzellenter System- und Menschenkenntnis zum Nutzen meiner Kunden.

Background: Diplom Biologe, abgeschlossene Ausbildung zum systemischen Coach und Organisationsberater, zertifizierter Gallup-Stärken-Trainer im Auftrag eines großen deutschen Automobilherstellers.

Beratung

Wo Menschen (inter-)agieren, gelten biologische Algorithmen als Taktgeber unseres Verhaltens – ähnlich den Algorithmen, die bei IT-Applikationen bestimmte Aktionen und Reaktionen vorhersehbar machen. Mein Wissen über diese Taktgeber gebe ich weiter. Damit Unternehmen und Führungskräfte ihre Mitarbeiter und deren Handeln präziser auf das Ergebnis ausrichten können, immer wertschätzend und auf den jeweiligen persönlichen Stärken aufbauend.

Wirkung

„Man muss Menschen mögen.“
(C. Rath)

Die Vermittlung von Kenntnissen über die neurobiologischen Bedürfnisse von Menschen bilden bei mir die Grundlage für hervorragende Unternehmens- und Menschen-Führung und damit auch die Basis meiner Arbeit. Denn: persönlicher Erfolg bedeutet die Erfüllung dieser Bedürfnisse, bei sich selbst und bei Anderen. Die Fragen nach Zugehörigkeit, Zielen und Aufgaben, Selbstverwirklichung und Selbstwert wollen beantwortet werden. Damit die Arbeit Freude macht und der Erfolg sicher ist.

Selbstverständnis

„Nicht der Stärkste überlebt, sondern der, der sich den Gegebenheiten am Besten anpasst.“
(Survival of the fittest, H. Spencer,1864)

Unsere Arbeitswelt wandelt und beschleunigt sich permanent. Komplexität ist allgegenwärtig. Umso wichtiger, komplexe Strukturen sichtbar zu machen und das Wissen um ihre Dynamiken zu nutzen.

Mit beidem müssen Führungskräfte gut umgehen können. Zum unternehmerischen Vorteil und zum Vorteil des Einzelnen.

Meine Arbeit hilft, mit den Führungs-Dilemmata besser umzugehen und klärt die Sicht auf Unschärfen, unterstützt die persönliche Entscheidungsfähigkeit. Sie ist persönlichkeitsbildend und rückgratstärkend, schafft Klarheit, gibt Sicherheit und Vertrauen.

Methodik:

  • Stärkenorientiert Potentiale schöpfen
  • Mutig sein und ausgetretene Pfade verlassen
  • Unbewusstes bewusst machen
  • Zum Tun einladen
  • Entscheidungen anregen
  • Erfolg erlebbar machen
kai-holzhausen-2

Kontaktanfrage

Wollen Sie erfahren, wie eine erfolgreiche Zusammenarbeit aussehen kann?
Haben Sie eine konkrete Beratungssituation?
Möchten Sie einen persönlichen ersten Kontakt herstellen?